Landschaftspark Duisburg-Nord

Bilder von Karl Horst Schwerdtfeger
Am 4. April 1985 endete die Produktion im Hüttenwerk Meiderich. Gleichzeitig war es der Beginn einer unglaublichen Entwicklung.
Die Idee einer neuartigen, industriell geprägten Natur- und Kulturlandschaft wurde 1989 geboren. Auf dem etwa 180 Hektar großen Areal im Duisburger Norden entstand nach dem Entwurf von Professor Peter Latz und Partner ein Landschaftspark, der weder Park noch Landschaft im ursprünglichen Sinn ist.

placeholder image

placeholder image
placeholder image

placeholder image
placeholder image
placeholder image
placeholder image
placeholder image
placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image


placeholder image